Seite über den Kampf gegen heimische Insekten

Wie man Bettwanzen in der Wohnung zerstört

≡ Artikel 36 Kommentare

Betrachten Sie die effektivste Möglichkeit, Bettwanzen in der Wohnung zu zerstören.

Unter allen Insekten, die sich vorübergehend oder dauerhaft in der menschlichen Besiedlung niederlassen, sind Käfer gegenüber Insektiziden verschiedener Arten und Kontrollmethoden am widerstandsfähigsten. In den Fällen, in denen Kakerlaken die Wohnung komplett verlassen und Ameisen innerhalb weniger Tage aussterben, können die Käfer ihre Aktivität nicht einmal verringern. Aus diesem Grund gibt es heute auf dem Markt der Insektizide für den Hausgebrauch und den Handel viele Werkzeuge, die speziell auf die Vernichtung von Wanzen abzielen.

Das ist interessant: unter den Wanzen schaden die meisten Arten den Menschen irgendwie. Viele Arten verderben die Ernte, einige ernähren sich von Kaviar und Fisch von kommerziellen Fischen und nur eine Art - Bett Wanze - beschäftigt sich mit direktem Parasitismus. Wegen der großen Anzahl von Arten spielen Käfer jedoch eine sehr wichtige Rolle in natürlichen Ökosystemen.

Trotz dieser schwachen Schwachstelle ist es relativ einfach, die Fehler in einer einzelnen Wohnung zu beseitigen. Es ist nur wichtig, die richtigen Wege zu nutzen, um mit ihnen umzugehen und sie so früh wie möglich zu beginnen.

 

Wie man Bettwanzen in der Wohnung zerstört: alle Methoden

Es gibt vier Hauptgruppen von Möglichkeiten, mit Hauswanzen umzugehen, die unterschiedliche Ergebnisse liefern und abhängig von den spezifischen Umständen verwendet werden.

 

1. Verwendung von chemischen Insektiziden

Dies ist der häufigste, vielseitigste und effektivste Weg. Erlaubt Ihnen, mit Insekten auf jedem Niveau der Verunreinigung der Wohnung, in jeder Jahreszeit und mit unterschiedlicher Familienzusammensetzung fertig zu werden.

Der Einsatz von Insektiziden aus Bettwanzen ist eine der effektivsten Methoden für ihre Zerstörung

Wirksame Vorbereitungen für die Vernichtung von Bettwanzen sind ziemlich teuer, aber ihr Hauptvorteil ist die Notwendigkeit für nur eine einmalige Verwendung: Wenn die notwendigen Bedingungen erfüllt sind, werden Fehler wahrscheinlich nicht wieder in ihm nach einer Behandlung erscheinen.

Homebugs entwickeln sehr schnell Resistenz gegen verschiedene Chemikalien. In einer großen Kolonie von Insekten mit hoher Wahrscheinlichkeit gibt es ein Individuum mit einer angeborenen Mutation, dessen Körper in der Lage ist, den Wirkstoff eines bestimmten Arzneimittels zu entsorgen.Ate so ein Individuum - bereits befruchtete Frau, ist sie in der Lage, Nachkommen zu geben, von denen einige ihre Stabilität erben werden. Nach einigen Generationen wird eine Kolonie erscheinen, auf der das zuvor angewendete Medikament überhaupt nicht wirken wird. Dies ist eine Art natürliche Auswahl, und eine Person, die regelmäßig Wanzen "ein bisschen" (heute - ein Sofa, morgen - ein Bett) jäten, stärkt ihre eigenen Parasiten.

Synthetische Insektizide wie Karbofos, Dichlofos, Hangman, Fufanon und andere haben eine geringe Toxizität für Menschen, aber sie können immer noch zu Schwierigkeiten führen. Daher erfordert die Zerstörung von Bettwanzen zu Hause mit ihrer Hilfe die strikte Einhaltung der Anweisungen und die Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.

 

2. Temperaturbehandlung

Diese Gruppe von Methoden zur Vernichtung von Wanzen basiert auf der Hauptschwäche dieser Parasiten: Sie tolerieren keine signifikanten Temperaturschwankungen. Zumindest sind sie viel temperaturempfindlicher als Kakerlaken und Ameisen.

Temperaturbehandlung von Wanzen: Einfrieren oder Wärmebehandlung (oder Dampf)

Der Hauptvorteil der Temperaturkontrolle der Wanzen ist ihre Unschädlichkeit gegenüber anderen Bewohnern des Hauses. Nach der Bearbeitung der Räumlichkeiten ist es möglich, sofort zurückzukehren, sobald sich die für eine Person angenehme Temperaturregelung eingestellt hat.

Aber die Nachteile dieser Methode sind die Schwierigkeit ihrer Umsetzung und manchmal - die Unmöglichkeit davon im Prinzip.

 

3. Mechanische Methoden des Kampfes

Mechanische Zerstörung Bettwanzen in der Wohnung sie bestehen aus dem banalen Brechen von Käfern, der Zerstörung ihrer Nester mit Hilfe eines Staubsaugers, Waschen bei hoher Temperatur von Dingen, auf denen sich Käfer und ihre Eier befinden.

Mechanische Methoden zum Umgang mit Wanzen sind in der Regel unwirksam.

Aufgrund der geringen Größe der Insekten und der Unzugänglichkeit ihrer Nester ist ein solcher Kampf in den meisten Fällen unwirksam. Wenn es jedoch mit der Durchführung von Generalreparaturen und Renovierungen von Möbeln kombiniert wird, kann es sehr gute Ergebnisse liefern.

Im Laufe der Evolution gelang es den Wanzen, sich in gewissem Maße vor mechanischen Einwirkungen zu schützen. Einen hungrigen Käfer zu zerquetschen ist sehr schwierig - er ist fast flach. Die Abwesenheit von Flügeln erlaubt diesen Insekten, fast jeden Spalt zu durchdringen, und der segmentierte Bauch kann sich ziemlich stark in der Größe mit Sättigung und Verhungern ändern.

Um die Zerstörung von heimischen Käfern zu erreichen, ist Volksmedizin sehr problematisch. Erst wenn der Parasit direkt in das Glas gelangt, zum Beispiel mit Essig oder Terpentin, stirbt das Insekt ab.In anderen Fällen dienen alle Volksmedizin nur dazu, Bettwanzen zu vertreiben.

Die wirksamsten Methoden, Wanzen mit modernen Insektiziden zu zerstören, können unabhängig voneinander durchgeführt werden, und sie werden auch von speziellen professionellen Diensten für die Entseuchung von Räumen genutzt. In der Regel erledigen Spezialisten bei der Vernichtung von Wanzen die gesamte Arbeit schneller, vollständiger und effizienter als ein gewöhnlicher Mensch, der das Problem zum ersten Mal erlebt hat.

Desinfektion von Wanzen durch Profis - die effektivste Methode, Insekten loszuwerden

Aber ihre Dienste kosten mehr als die Gesamtkosten der Mittel von Bettwanzen und führen eine Desinsektion mit ihren eigenen Händen durch.

 

Regeln für die Auswahl der besten Methode

Bevor Sie Bettwanzen in einer Wohnung zerstören, müssen Sie einen verantwortungsvollen Ansatz wählen, um eine Methode des Kampfes zu wählen. Man muss nichts erfinden und erraten - eine klare Anweisung wurde bereits entwickelt:

  1. Wir müssen zuerst verstehen, wie die Käfer die Wohnung betraten. Wenn von Nachbarn - es ist notwendig, davon herauszufinden, und entweder eine unabhängige Desinsektion mit chemischen Vorbereitungen auszuführen, oder den hygienischen und epidemiologischen Dienst nennen. Wenn mindestens eine der Wohnungen besonders stark infiziert ist, müssen Sie die Dienste von Fachleuten nutzen.
  2. Nur wenn zum Zeitpunkt der Erkennung von Bettwanzen die Möglichkeit besteht, die Wohnung einzufrieren (die Temperatur in der Straße beträgt minus 22 ° C oder niedriger), ist es möglich, eine Temperaturbehandlung der Wohnung selbstständig durchzuführen. In anderen Fällen ist es besser, den Fall Spezialisten anzuvertrauen (dies gilt für die Wärmebehandlung von Wohnungen). Wenn der Insektenbekämpfungsdienst eine solche Verarbeitung durchführen kann, wird der Verwalter bei der Bestellung die Bedingungen herausfinden und selbst entscheiden, welche Schädlingsbekämpfungsmittel verwendet werden sollen.
  3. Wenn die Käfer in der Wohnung nur in einem Möbelstück gefunden werden - einem Sofa, einem Stuhl, einer Matratze - dann können Sie diesen Gegenstand nur verarbeiten. Es kann für mehrere Tage auf einem Frost genommen werden, auf der Straße mit jedem Insektizid, kochendem Wasser oder Dampf verfahren. Wenn die Behandlung in Innenräumen durchgeführt wird, ist es äußerst wichtig, sicherzustellen, dass Insekten von solchen Möbeln nicht in verschiedene Ecken der Wohnung streuen.
  4. Mechanische Kampfmethoden sind nur in Fällen zulässig, in denen zufällig ein Käfer in der Wohnung gefunden wurde oder wenn ein in das Haus gebrachter Teppich infiziert wurde. Beim gründlichen Staubsaugen werden Insekten wahrscheinlich gesammelt und entwaffnet.

In den meisten Fällen finden Wohnungseigentümer Bettwanzen und beginnen nur dann Alarm zu schlagen, wenn bereits zu viele dieser Insekten in der Wohnung sind und eine vollständige Behandlung des Zimmers erforderlich ist.

 

Berufszerstörung von Bettwanzen: sanitäre Dienstleistungen

Professionelle Zerstörung von Wanzen ist ein ziemlich teurer Service, aber durchaus erschwinglich. Die Bearbeitung einer Einzimmerwohnung kostet in der Regel 1600 Rubel, abhängig von der Region und der Dienstleistung selbst, und eine Zweizimmerwohnung - von 2000 Rubel.

Ein riesiges Plus der sanitären Dienstleistungen ist die Palette ihrer Dienstleistungen: die Vernichtung von Wanzen in Wohnhäusern, Verwaltungs- und Industriegebäuden, vollständige Desinsektion aller Objekte, Bereitstellung Vernichtung von Wanzen, Kakerlaken, Flöhe, Ameisen und andere Insekten. In den meisten Fällen erzeugen Experten die Zerstörung von Käfern durch Gas, das ein für Insekten giftiges Aerosol ist.

Der Raum muss auf die Arbeit von Desinsektoren vorbereitet sein. Bevor Sie Wanzen zerstören, müssen Sie:

  • Teppiche von Wänden entfernen
  • verteilen Sie die Möbel - Sofas, Betten, Stühle
  • entfernen Sie die Gegenstände aus den Schränken und verpacken Sie sie zum weiteren Waschen in Vakuumbeutel
  • die Abwesenheit von Menschen und Haustieren bei der Arbeit sicherstellen.

Es kann eine ganze Menge solcher Nuancen geben, aber in Diensten mit gutem Service führen Manager notwendigerweise Kunden zu ihnen ein und geben klare Anweisungen, wie man einen Raum für die Verarbeitung vorbereitet.

Alle Dienste zur Vernichtung von Wanzen sollten im Rahmen eines Sondervertrages erbracht werden.

Darüber hinaus wird in den professionellen Gesundheitsdiensten die Zusammensetzung der Bewohner der Wohnung berücksichtigt, und wenn Neugeborene darin leben, schwangere Frauen oder Allergien, wird die Zusammensetzung der verwendeten Mittel entsprechend angepasst.

Die meisten von Profis verwendeten Drogen sind für Menschen schwach toxisch. Außerdem sind diese Werkzeuge in der Luft ziemlich instabil und zersetzen sich schnell und verlieren alle ihre Eigenschaften. Daher ist Raumdesinsektion im Allgemeinen ein relativ sicheres Ereignis.

Aufgrund der großen Menge an verwendeten Mitteln können sie jedoch immer noch den menschlichen Zustand beeinflussen. Spezialisten des Service sollten den Kunden über die Zeit der Rückkehr in die Wohnung und weitere Aktionen beraten - Dinge waschen, Gläser wischen und andere.

 

Vernichtung von Wanzen durch Kälte, Dampf und Hitze

Bekämpfende Bettwanzen mit Hilfe von Temperaturen bedeutet fast vollständige Sicherheit für den Menschen, aber es ist technologisch komplexer als der Einsatz von Insektiziden.

Wenn die Käfer im Sofa gefunden werden, kann es draußen eingefroren oder mit heißem Dampf behandelt werden.

  • Die Zerstörung der Bettwanzen durch Dampf erfolgt in der Regel unabhängig von den Eigentümern der Wohnung. Verwenden Sie dazu den Wasserkocher mit kochendem Wasser, das mit einem Sofa oder einer Matratze behandelt wird. Manchmal ist es sinnvoll, in kleinen Mengen kochendes Wasser unter die Sockelleisten zu gießen. Wirksam ist auch das Dämpfen von Kleidungsstücken, die nicht in Wasser gekocht werden können. Dies geschieht in einem großen Topf, in dem Kleidung in einem speziellen Sieb über kochendes Wasser gelegt wird. Im Allgemeinen ist die Frage, ob es möglich ist, Wanzen mit Dampf zu zerstören, mehrdeutig: Insekten sterben in einem Paar, aber es ist sehr problematisch, die ganze Wohnung zu dämpfen und die Möbel und Tapeten nicht zu beschädigen.
  • Die Zerstörung von Wanzen mit Hilfe von niedrigen Temperaturen wird entweder durch das Bewegen der Möbel zu Frost oder durch das Einfrieren der gesamten Wohnung im Winter durchgeführt. Hier ist es nötig zu verstehen, dass sowohl die erwachsenen Käfer als auch die Larven mit den Eiern nur bei den Temperaturen unter minus 22 ° C sicher sind. Wenn in einem bestimmten Gebiet solche Temperaturen nicht beobachtet werden, ist es nicht sinnvoll, Bettwanzen einzufrieren.

Es ist wichtig sich zu erinnern! Beim Einfrieren einer Wohnung können Heizung und Wasserversorgung beschädigt werden, Tapeten können sich lösen. Daher ist diese Methode nicht für Stadtwohnungen geeignet.

  • Die Zerstörung von Bettwanzen mit Hitze ist die effektivste, sicherste und zuverlässigste Methode. Wenn es in einer Wohnung mit Hilfe von industriellen Heizlüftern verkauft wird, steigt die Temperatur auf + 50 ° C und wird für mehrere Stunden beibehalten. Damit sterben adulte Käfer und ihre Larven und Eier.

Innerhalb weniger Stunden nach der Wiederherstellung der Anfangstemperatur im Raum können die Mieter zu ihr zurückkehren.

Die Abtötung von Wanzen mit Temperatur kann mit Hilfe einer Waschmaschine erfolgen, in die infizierte Gegenstände bei Temperaturen über + 50 ° C geladen und gewaschen werden. Und es kann auch mit Hilfe eines gewöhnlichen Autos gemacht werden, das in der Sonne an einem heißen Tag mit den Fenstern und Dingen auf den geschlossenen Sitzen verlassen wird. Die Fehler finden sich jedoch in den kleinsten Mengen, und diese Methoden können nicht verwendet werden, um die Parasiten in der Wohnung vollständig zu zerstören.

Der Hauptvorteil aller Temperaturkontrollmethoden ist die Möglichkeit, geruchslose Käfer in einer Wohnung zu beseitigen. Schließlich riechen viele chemische Präparate zur Bekämpfung von Insekten manchmal sehr unangenehm, und das Einfrieren oder Aufwärmen einer Wohnung sorgt dafür, dass solche unangenehmen Folgen nicht auftreten.

 

Fünf effektive Möglichkeiten, Bettwanzen in der Wohnung zu zerstören

 

Spezielle Anti-Käfer, ihre Wirksamkeit und Nuancen der Verwendung

Eine Vielzahl von Haushalts-und Industrie-Insektiziden heute - das wichtigste Mittel zur Zerstörung von Wanzen. Unterschiedliche Medikamente wirken unterschiedlich: Manche stören das Nervensystem der Parasiten, andere stören ihre Atmung, andere hemmen die Entwicklung von Eiern.

Die am häufigsten verwendeten Mittel sind solche, die so schnell wie möglich zum Tod eines Insekts führen. Im Folgenden sind einige der beliebtesten und effektivsten Drogen.

Karbofos, eines der bekanntesten Medikamente, verliert seine Popularität heute aufgrund der Abhängigkeit von Wanzen und die Nachteile von Geruch und Toxizität. Dennoch ist er weiterhin der Marktführer im Verkauf von Bettwanzen.

Karbofos, 50% ige Lösung

Scharfrichter, eine sehr effektive Neuheit basierend auf Cypermethrin. Der Scharfrichter ist wesentlich weniger toxisch als viele andere Mittel.Es wird in Deutschland produziert, in Russland unter Lizenz hergestellt und ist ziemlich teuer: Um eine Wohnung zu verwalten, müssen Sie ein Medikament für 1200-1500 Rubel kaufen.

Abhilfe für heimische Bugs Scharfrichter

Pyrethrum, eines der wenigen weit verbreiteten Medikamente mit einer natürlichen Zusammensetzung. Es ist auf der Basis von Kamillenblüten hergestellt und ist ein weißes Pulver, das an Orten verstreut ist, an denen Insekten auftreten können. Kann auch als Lösung geliefert werden. Seine Partikel, die in den Körper der Wanze eindringen, verursachen Muskellähmung und Tod. Für Menschen und Tiere ist Pyrethrum harmlos.

Pyrethrum von Wanzen und anderen Insektenparasiten

Kampf, unter allen Konkurrenten, eine niedrige Kosten. Es wird in Korea hergestellt und wird aufgrund seiner geringen Toxizität für den Menschen häufig von sanitären Einrichtungen verwendet.

Heilmittel für Wanzen Kampf

Insektizid ist auch ein kostengünstiges Werkzeug, aber bereits in Russland hergestellt. Wirksam, aber giftig und erfordert strikte Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen.

Mittel zur Vernichtung von Wanzen Insektizid

Die Liste aller Medikamente, die im Kampf gegen Wanzen eingesetzt werden können, ist extrem breit. Es sollte jedoch klar sein, dass in einem bestimmten Fall ein Werkzeug, das sich in einer Wohnung bewährt hat, in einer anderen nicht funktionieren kann. Daher sollten Sie gezielt Medikamente einnehmen, die in Ihrer Region professionelle Gesundheitsdienste bevorzugen.

 

Interessantes Video: Die Zerstörung von Bettwanzen in der Wohnung

 

Bettwanzen und kämpfen gegen sie

Es ist auch nützlich zu lesen: Über die Behandlung der Wohnung von Bettwanzen

 

Um zu schreiben "Wie man Bettwanzen in der Wohnung zerstört" 36 Kommentare
  1. Alexey:

    Diese Käfer sind bereits überall in der Wohnung, helfen ihnen zu zerstören.

    Antwort
    • Wie:

      Feigen werden sie los ((Eine solche Infektion.

      Antwort
    • Oksana:

      Um so viel wie möglich eine Wohnung mit Chemie zu bearbeiten, und die Betten zu verarbeiten und mit Polyethylen, zusammen mit Beinen zu wickeln, seit Sie leben hauptsächlich auf dem Bett einer Person. Befestigen Sie das Polyethylen mit Klebeband so, dass kein Loch bleibt und es nicht krabbelt. Holen Sie sich einen Kokon aus dem Bett. Und schlafen Sie auf diesem mit Polyäthylen umwickelten Bett 6-8 Monate lang, bis alle Lebewesen zusammen mit den Fängen eine Pause machen. Wanzen können auf Polyethylen weder kriechen noch leben, und können nicht aus dem Bett aufstehen, und Sie werden gute Nächte ohne Bisse garantiert. Und die Nachbarn sollten in den Kampf einbezogen werden.

      Antwort
  2. Anonym:

    Ich wurde gestern gebissen, auf der Rückseite ein paar Bisse und am Bein! Ich hatte nie Bettwanzen in der Wohnung, ich hoffe, dass ich keine Zeit hatte zu züchten. Morgen werde ich alles kaufen, um sie zu zerstören. Es wird Krieg geben!

    Antwort
  3. Ruslan:

    Das zweite Jahr im Land versucht zu bringen: Frost, Gift. Alles vergebens.

    Antwort
  4. Daminov Kamol:

    Guten Abend! In unserer Wohnung brauchen wir Käfer, um zu vergiften, wir suchen nach dem Weg. Vielen Dank im Voraus.

    Antwort
  5. Christie:

    Kürzlich fand ich diese Kreaturen in meiner Couch, ich war sehr verärgert und hatte Angst um die Kinder! Ich habe die Experten gerufen, hat nicht geholfen ... Ich habe mich dafür entschieden, es auch ohne Erfolg zu versuchen.Sie rief Spezialisten von einer anderen Firma an - nach der Behandlung wurden sie wie Wahnsinnige, und anstatt zu sterben, rannten sie über das Bett. Ich musste nachts sitzen und sie fangen. Hier haben Sie die Experten, Geld kann nur abgepumpt werden.

    Antwort
  6. Rozslia:

    Polstermöbel zu zerlegen, die Matratze mit einem Bügeleisen durch in Essig getränkte Gaze zu bügeln.

    Antwort
  7. Zinaida:

    Ich wurde von dieser Infektion nur durch Carbosol gerettet. Es stimmt, dieses Werkzeug ist sehr stinkend.

    Antwort
  8. Rustam:

    Ich kann beim Radieren von Wanzen helfen. Sie haben mich auch lange gequält, SES genannt, aber alles ohne Ergebnisse, bis ich selbst einen Weg gefunden habe. Und auf der SES ausgegeben 20 Tausend Rubel. Und wie jeder weiß, gibt es eine Garantie, aber unter der Garantie gab es nicht viel schlimmeres - nach der Behandlung war es noch schlimmer, sie griffen nachts mehr an, bis mein Freund aus Naltschik die Droge schickte. Ich arbeitete die Wohnung, und seit 2 Jahren habe ich keinen einzigen gesehen.

    Antwort
  9. Marina:

    Welche Mittel hast du benutzt? Niemand kann helfen.

    Antwort
  10. Olga:

    Hilfe, beiß mich nur, was zu tun ist?

    Antwort
  11. Elena:

    Es ist möglich, Bettwanzen nur mit Gas zu entfernen, aber nicht alle Dienste tun es.

    Antwort
  12. Violetta:

    Auf der Suche nach, wo diese Wanzen sich verstecken. Nach der Verarbeitung hörte die ganze Wohnung auf zu beißen. Danke dafür! Wurden nur einen Monat später entdeckt (glaube es nicht!) In einem Topf mit Zimmerpflanzen im Boden! Ganzer Schwarm ((Tot). Und nirgendwo, weil das nicht geschrieben ist, dass sie an so einem Ort sein können!

    Antwort
  13. Ala:

    Diese schleichenden Kreaturen beißen mich nur. Die herbeigerufenen Experten haben nicht geholfen. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Der ganze Körper ist gebissen ((

    Antwort
  14. Anonym:

    Ziehen Sie sich nicht zurück, nur wenn Sie stark vergiften, und machen Sie dann schnell Reparaturen und werfen Sie alle alten Kleider und Möbel weg. Obwohl es keine Tatsache ist. Sie können sich um das Haus niederlassen. Und dann ist es einfacher, nach einem neuen Zuhause zu suchen, und besser weg.

    Antwort
  15. Anonym:

    Hat jemand die Ultraschallmethode versucht? Soll ich Werbung glauben?

    Antwort
    • Anonym:

      Ultraschall-Methode ist nicht lange genug, ein Maximum von 1-2 Monaten, und alles ist neu. Es wird nur schlimmer, beiße noch mehr.

      Antwort
  16. Sultan:

    Wie und an wen wenden? Schon nach der Schädlingsbekämpfung wurden die Käfer nur größer.

    Antwort
  17. Alyona:

    Drei Tage als ein Freund mit Dingen haben uns diese Kreaturen gebracht, für den Horror schlafe ich nicht, brauche dringend Hilfe. Ich weiß einfach nicht, warum Rustam still ist, warum ich deine Geschichte über solch ein ernstes Problem brauchte, wenn du es nicht sagst und wenn du uns auflockst. Sie hatten einfach nichts zu tun und schrieben und lachten über das Problem der anderen ...

    Antwort
  18. Marina:

    Prompt, eingeladen 3 Firmen, verwendet Fufanon, Super Sipaz, Cypermethrin. Die Möbel rausgeworfen, aber schon ein halbes Jahr Kampf. Das letzte Mal vor 3 Tagen. Und auch hier wurde das Kind 3 Tage lang gebissen. Ich bitte um Rat.

    Antwort
  19. Kuba:

    Bettwanzen haben bereits Hilfe, was bedeutet besser?

    Antwort
  20. Oleg:

    Ich lebe in einem Schlafsaal, Käfer erscheinen von Zeit zu Zeit. Sie wandern von einem zum anderen, jemand vergiftet - gehe zu den Nachbarn und so weiter im Kreis. Das ist schrecklich und ekelhaft, ständig mit der Familie gequält. Ich bin sehr zimperlich.

    Antwort
  21. Anya Veraaskina:

    Eine Wohnung mieten, da waren Käfer! Wo anrufen?

    Antwort
Hinterlasse deinen Kommentar

Nach oben

© Copyright 2013-2018 klop911.ru

Die Verwendung von Materialien von der Website ohne Zustimmung der Eigentümer ist nicht gestattet

Datenschutzrichtlinie | Benutzervereinbarung

Rückkopplung

Werbetreibende

Sitemap

Bettwanzen

Kakerlaken

Flöhe